AKTUELLES

Bild FB Timo Frank

Timo Frank  I  Gesundheitsökonom und Vorsitzender des Vereins #Gesundheit

Timo Frank ist Masterstudent der Gesundheitsökonomie an der Universität Bayreuth und für die „Vivy GmbH“ in Berlin tätig. Zuvor hat er sein Bachelorstudium an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden abgeschlossen und Health Policy and Management der University of North Carolina at Chapel Hill studiert. Seine praktischen Erfahrungen hat er bei der KPMG AG, der Charité, dem RWI und der Oberender AG gesammelt.

Als Gründer von #Gesundheit setzt er sich für die junge Generation im Gesundheitswesen ein. Was im Januar 2018 als Initiative begann, ist heute ein eingetragener Verein mit ca. 100 Mitgliedern. Als junge Stimme setzen sie ein Statement und gestalten damit die Versorgungsqualität im Gesundheitswesen in der Zukunft.

#Gesundheit – das sind junge Berufseinsteiger und Studierende aus Pflege, Medizin und Ökonomie mit dem Ziel anderen jungen Menschen eine Stimme im gesundheitspolitischen Diskurs zu verleihen. Als Ideenwerkstatt verbinden sie wissenschaftliche Expertise, praktische Relevanz und internationale Erfahrungen.

Die Herausforderungen der Zukunft müssen von der jungen Generation gelöst werden. Deshalb stellt #Gesundheit die Strukturen der deutschen Gesundheitsbranche grundlegend infrage und entwickelt innovative Lösungsansätze.

Eine mehr als bemerkenswerte Initiative von jungen Menschen, die sich als Generation „#“ die richtigen Gedanken um die Zukunft machen. Danke an Timo für die Einblicke in die Welt von morgen.

 

Experten Tipp: Jetzt sofort anhören.