Atilla Vuran & Dr. Nina Harbers  I  Gründer der PONTEA AG,

PONTEA baut Brücken der emotionalen Aufnahmebereitschaft

Atilla Vuran ist Gründer der PONTEA AG, Autor mehrerer Bücher, Gastdozent an Universitäten und begleitet Ärzte bei der Umsetzung nachhaltiger und erfolgreicher Kommunikation und Führung. Er schult und betreut Krankenhäuser von den Chefärzten bis zum Pflegepersonal. Seit vielen Jahren widmet er sich der Frage, wie das Thema emotionale Aufnahmebereitschaft in zwischenmenschlichen Beziehungen umgesetzt werden kann – wissenschaftlich untermauert und empirisch untersucht.

Als Ingenieurin hat Dr. Nina Harbers während ihrer langjährigen Erfahrung als Führungskraft und Bereichsleiterin immer wieder festgestellt, dass fundiertes Fachwissen allein nicht ausreicht, um Menschen wirkungsvoll und nachhaltig überzeugen und führen zu können – auch Aufnahmebereitschaft und Berechtigung sind zentrale Schlüssel zum Erfolg. Aktuelle Forschungstätigkeiten, die sie zusammen mit Atilla Vuran im Rahmen einer Universitätskooperation durchführt, haben sie in dieser Feststellung bestätigt.

Beide sind ist davon überzeugt, dass die Herausforderung der heutigen Zeit nicht darin besteht, Informationen zu bekommen, sondern das Bewusstsein zu haben, die relevanten Informationen herauszufiltern.

Atilla und Nina fangen da an, wo andere Aufhören und das ist für die sich verändernde Welt der Medizin unfassbar bedeutend.

Freut Euch auf ein tiefgreifendes Doppelinterview.

Tipp: You have to hear that!

iTunes:

https://podcasts.apple.com/de/podcast/businessdoc-118-i-atilla-vuran-dr-nina-harbers/id1352715958?i=1000458619000

YouTube:

Spotify: